Willkommen beim EMC

Liebe EMC-ler,

bald ist Nikolaus und der bringt Euch jetzt schon tolle Neuigkeiten:

EMC 2017 gibt es wieder einen EMC – aber einen ganz Neuen!!!!!!!!!!!!!!

15. April 2017 Fell (Samstag)
30. April 2017 Bekond (Sonntag)
13. Mai 2017 Traben-Trarbach (Samstag)
10. Juni 2017 Serrig (Samstag)

Weitere Infosin Kürze und jeweils unter News!
Orga-Team

Alle News


Erstellt am 18.02.2017

Das Anmeldeportal ist eröffnet

Hallo,

wir haben die Anmeldung freigeschaltet.

In diesem Jahr müsst Ihr Euch für jede Veranstaltung getrennt anmelden über Chiplauf.de
chiplauf_logo

Unter dem link findet ihr bei Chiplauf jetzt schon für alle Rennen das entsprechende Anmeldeportal.

Das erste Rennen in Fell wird aus organisatorischen Gründen wahrscheinlich nur eine Gesamtlänge von 120 Minuten bzw. 2 Stunden haben!
EMC_241_160516


Erstellt am 09.02.2017

Anmeldung geht in Kürze online

Hallo,

in Kürze öffnet unser Anmeldeportal.

Hier ein Artikel von Holger Teusch zum neuen Konzept des EMC.
Eifel-Mosel-Cup wird zum Team-Event – volksfreund1

fell


Erstellt am 03.01.2017

News zur Saison 2017

Der Eifel-Mosel-Cup geht in diesem Jahr in die 17. Rennsaison

Der Eifel-Mosel-Cup (EMC) 2017 ist eine Mountainbike-Rennserie aus vier Einzelrennen in Fell, Bekond, Traben-Trarbach und Serrig. Die Rennen werden auf Rundkursen ausgetragen. Dabei handelt es sich überwiegend um Feld-, Wald- und Wiesenwege, teilweise mit Trail-Passagen.

Startberechtigt ist jeder, der auf einem Mountainbike (26“, 27,5“ oder 29“) fährt.
Nicht zugelassen sind Crossräder.
Bei allen Rennen besteht Helmpflicht.

Starter:
• Einzelfahrer (separate Wertung)
• Zweier- und Dreierteams (gemeinsame Wertung)

Renndauer:
Jugendrennen für U 13/ 15: ca. 25 Minuten

Hauptrennen:
3 Stunden bzw. 180 Minuten für Einzelfahrer und Teams
Für U17-Einzelfahrer erfolgt die Wertung nach 45 Minuten Renndauer, plus 1 Runde.

Zeitnahme:
Einzelfahrer mit Transponderchip in der Startnummer, Teams erhalten einen Chip, der ab dem ersten Fahrer an den jeweils folgenden Fahrer weitergegeben wird – hierfür wird Pfand erhoben

Wertungen:
Bei jedem Lauf werden die drei besten Teams (getrennt nach weiblich, männlich, mixed) und die drei besten Einzelfahrer/innen des 3-Stundenrennens gewertet .
Sonderpreise z. B. für ältestes Team.
Außerdem Wertung der besten U 17-Einzelfahrer nach 45 Minuten plus 1 Runde.

Cupehrung nach dem letzten Rennen!

Startgebühren:
Startgeld:
MSK1+2/MHK/Ü50 Cup: 70 Euro Einzelrennen: 18 Euro U19 Cup: 40 Euro Einzelrennen: 12 Euro U17 Cup: 35 Euro Einzelrennen: 12 Euro U13/U15 gratis
FHK (auch als Team) gratis
Teams Cup: 160 Euro Einzelrennen 50 Euro

Anmeldungen für alle 4 Rennen (Cup) sind bis zwei Tage vor dem zweiten Rennen zu einem besonders günstigen „Sparpreis“ möglich. Eine Anmeldung zu einzelnen Rennen muss bis 2 Tage vor dem Renntag, 12 Uhr Mittag, erfolgen, danach ist eine Anmeldung nur persönlich (nicht online) am Renntag zzgl. Zahlung einer Nachmeldegebühr möglich. Nachmeldungen am Renntag sind nur bis spätestens 60 Minuten vor Beginn des betreffenden Rennens möglich.
Bei einer Anmeldung über unser Online-Formular wird bei Bezahlung vor Ort keine Nachmeldegebühr erhoben.

Die Anmeldeplattform wird demnächst online gehen.

Bei Fragen einfach email!